Übersetzen und Dolmetschen für Neu- und Quereinsteiger (sprachübergreifend)

Nach einer Einführung in die Arten, Besonderheiten und Herausforderungen des Übersetzens und Dolmetschens werden den Kursteilnehmern in diesem ein-(zwei)-tägigen Seminar in Vorträgen und anhand praktischer Übungen die Besonderheiten und Herausforderungen der verschiedenen Textsorten und Dolmetscharten vermittelt.

In diesem sprachübergreifenden Seminar sollen angehenden Übersetzern und Dolmetschern, sowie Neu- und Quereinsteigern die Feinheiten des Berufes vermittelt werden. Neben der Erörterung grundsätzlicher Fragen, bietet das Seminar Gelegenheit für einen Einblick in Unterthemen beider Berufszweige wie Recherche und Terminologiearbeit, Paralleltextnutzung, Sprach- Sach-, Kultur- und Fachkompetenz oder Kulturtransfers. In Gruppenarbeiten, Diskussionen, Austausch, Analyse und praktischen Übersetzungs- und Dolmetschübungen zu den häufigsten Textsorten, Themen und Inhalten haben die Kursteilnehmer Gelegenheit bereits bestehende Erfahrungen, als auch neu gewonnene Informationen anzuwenden und umzusetzen.

Kursteilnehmer erhalten für die besuchten Seminare eine Teilnahmebescheinigung.

Während der Seminare wird den Teilnehmenden eine Seminarmappe und in den Pausen Kaffee, Tee, Wasser, Saft, Gebäck und Obst angeboten. Fahrt- und eventuelle Übernachtungskosten, sowie die gemeinsamen Mittagessen, bzw. Abendessen werden von den Seminarteilnehmern übernommen.

Datum: 25.01.2020 und 26.01.2020

Ort: EBC Hochschule Düsseldorf, Grafenberger Allee 87, 40237 Düsseldorf

Kosten: Seminar Dolmetschen: 220,00 EUR

             Seminar Übersetzen:    220,00 EUR

Bei Buchung beider Seminare:   395,00 EUR

Anmeldung hier